NEWS  

   

                                                                                                                                                                                         

25.08.2017

Gito, Du fehlst uns !

09.07.2004 - 25.08.2015

- unvergessen und für immer in unserem Herzen -

Ich würde Jahrtausende lang die Sterne durchwandern, in alle Formen mich kleiden, in alle Sprachen des Lebens, um Dir einmal wieder zu begegnen...

(Friedrich Hölderlin)



25.04.2017

!! Happy Birthday GOMI !!


Unser Seelentröster, unser Schmusebär, unser stets gut gelaunter Clown wird heute 6 Jahre alt und benimmt sich teilweise immer noch wie ein 2-jähriger. Wir hoffen, dass das noch lange so bleibt.


11.04.2017

Wir freuen uns, dass im Kennel Ajamu Kwa Heri 5 muntere Welpen (4/1) geboren worden sind. Alle weiteren Informationen und Bilder unter dem nachfolgenden Link





27.03.2017

Ergebnis JME Untersuchung:


27.01.2017

Wir freuen uns, die nächste Verpaarung von Kigoma bekannt geben zu können. In Kürze wird Kigoma die Hündin Shangani Gashle Enigma E'Thula aus dem Kennel Ajamu Kwa Heri von Bettina Wurzer-Scheibe und Thorsten Scheibe belegen.

Die Verpaarung war ursprünglich für März / April geplant, aber nachdem Thula unseren Gomi letztes Wochenende kennengelernt hat, konnte sie es nicht mehr abwarten und ist läufig geworden...die nächsten Infos folgen.

Aus der Verpaarung von Kigoma und Dhima Kiwanja Mabou aus dem Kennel Kuwa Makini von Michaela Opitz-Harting wurden am 10.12.2016 neun Welpen (3/6) geboren, alle kleinen Racker haben bereits tolle Besitzer gefunden und warten auf ihren Einzug in das neue und aufregende Leben.

11.11.2016

Schöne neue Bilder:

Die Verpaarung von Dhima Kiwanja Mabou und Kigoma war erfolgreich und wir erwarten Welpen um den 14.12.2016, bei Interesse an einem Welpen bitten wir um Kontaktaufnahme mit Michaela Opitz-Harting / Kuwa Makini

Dann hatten wir Ende Oktober Besuch von Thomas Rausch. Wir hatten es schon seit Monaten geplant, jedoch hatte uns das Wetter immer einen Strich durch die Rechnung gemacht, aber an diesem einen Samstag war es endlich soweit, Wetter und Location waren optimal, nachfolgend ein paar Bilder dieses wunderschönen Tages. Allen hat es gefallen und sehr viel Spaß gemacht, vor allem unserem Gomi...

22.10.2016

Wir freuen uns, eine weitere Verpaarung von Kigoma mit der Hündin Dhima Kiwanja Mabou aus dem Kennel Kuwa Makini von Michaela Opitz-Harting bekannt geben zu dürfen.

Mabou, afrikanisch für „die Schöne“, besticht durch ihr feminines Aussehen und ihr angenehm ausgeglichenes Wesen. Die 62cm große, sehr intelligente Hündin ordnet sich hervorragend in den Familienverband ein und hört exzellent auf Anweisungen, auch bei Wildbegegnungen. Dies macht sie zu einer außerordentlich zuverlässigen Reitbegleithündin, die man bedenkenlos frei in Wald und Flur mitnehmen und im Stall zwischen Kindern, Gästen und Pferden laufen lassen kann.

Wir sind davon überzeugt, dass sich Mabou und Kigoma vom Exterieur und Interieur sehr gut ergänzen werden.

Wir warten jetzt gespannt bis zum Ultraschall Mitte November.

 

28.07.2016

Besser spät als nie...Am 17.06.2016 wurden im Kennel Farahani aus der Verpaarung von Nyangani Hekima Kigoma mit Farahani Etana Bassari 15 Welpen (9/6) geboren. Leider wurden 2 Hündinnen still geboren und die kleine Minimaus hat sich nach 4 Wochen hoffnungsvoller Entwicklung entschlossen, den Weg über die Regenbogenbrücke zu gehen...

Alle weiteren Informationen und immer aktuelle Bilder gibt es auf der Seite von Sybille Becker unter diesem Link.

25.04.2016

! Happy Birthday Sonnenschein !

Unser Clown ist heute 5 Jahre alt geworden. Wir sind überglücklich, dass wir Dich haben und Du hast uns die letzten Monate mit Deinem Charme und Deiner Zuneigung über eine schwere Zeit hinweg geholfen, dafür sind wir Dir so dankbar.

19.04.2016

Im Kennel Mangwana von Maria Lang ist wieder eine Hündin aus der Verpaarung von Kigoma mit Amarula zu vergeben. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Maria Lang, Kontakt unter Mangwana.de

Nachfolgend ein paar aktuelle Bilder von den Rackern im Alter von 6 Wochen.

13.03.2016

Kigoma und Amarula sind Eltern geworden !

Wir freuen uns sehr über 6 Neuankömmlinge im Kennel Mangwana von Maria Lang. Am 02.03.2016 wurden 3 Jungs und 3 Mädchen  geboren, alles richtige Wonneproppen, die sich den Platz an der Theke aussuchen können.

Es macht uns darüber hinaus sehr glücklich, dass diese Verpaarung mit Mangwana Amarula Kimama auf die Linien unseres Gitonga's zurück geht, da Amarula die Tochter von Ye Japha Gyasi ist, einem Vollbruder zu unserem unvergesslichen Gitobären...

Bei Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung melden Sie sich bitte bei Maria Lang. Wir bedanken uns bei Maria für das Vertrauen in unseren Kigoma.

           

25.07.2015

Wir freuen uns, die nächste geplante Verpaarung unseres Kigoma bekannt geben zu dürfen. Zum Ende des Jahres werden Gomi und die  Hündin Sadikifu Etana Bassari aus dem Farahani Kennel von Sybille Becker Hochzeit feiern.

Sari ist eine kräftige, knochenstarke Hündin mit einem wunderschönen dunklen Pigment. Sie ist gehorsam und leichtführig, verspielt und geht tolerant und sozialisiert mit ihren Artgenossen um.

Wir versprechen uns aus dieser Verpaarung knochenstarke Rhodesian Ridgebacks, die mit wesensstarken Charakteren aufwarten.

Alle weiteren Informationen gibt es direkt auf der Seite von Sybille Becker unter dem nachfolgendem Link: www.farahani-kennel.de

Wir danken Sybille für das Vertrauen in unseren Kigoma und freuen uns auf die gemeinsame Zeit.


03.04.2015

Nachtrag:

Wir freuen uns sehr, dass der kleine Danyo am 14.04.15 in liebevolle Hände vermittelt werden konnte. Manchmal ist der Start etwas schwierig, um so schöner, wenn sich allles zum Positiven entwickelt.

****************************************************************

Nachdem alle Welpen aus dem Wurf von Kigoma und Pebbles in ihr neues tolles Zuhause eingezogen sind, wurde der kleine Moyo Wa Simba Danyo leider nach nur 3 Tagen zurück gegeben.

Danyo ist ein tempramentvoller, korrekter Ridgeback Rüde aus dem Moyo-Wa-Simba D-Wurf und wurde am 28.01.2015 geboren.

Dieser Bursche ist ein kleiner Rabauke, ein sehr aktiver, lernwilliger Rüde, der schon austestet, wie weit er gehen kann.

Nun suchen wir Menschen, die sich darüber im Klaren sind, das ein Ridgeback sehr viel Zeit und Geduld erfordert. Dieser Hund, wie eigentlich jeder, muss sehr konsequent erzogen werden. Man benötigt Geduld, Durchhaltevermögen und ganz viel Liebe.

Diese Menschen sollten aktiv sein, diesen Hund als Familiemitglied ansehen und mit ihm durch dick und dünn gehen - so wie es der Ridgeback auch für uns tun wird. Ein Ridgeback liebt seinen Menschen bedingunglos und ist immer an unserer Seite.

Wir wünschen uns sehr, dass dieser wunderschöne kleine Mann bald ein neues, liebvolles Zuhause auf Lebenszeit findet.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie der richtige Partner für Danyo sind, melden Sie sich bitte bei Susanne & Pietro Secci, Kontaktdaten unter: www.moyo-wa-simba.de


 


28.01.2015

Willkommen im Leben !

Moyo Wa Simba Cool Pebbles und Nyangani Hekima Kigoma sind stolze Eltern von 12  ( 8/4) gesunden Welpen geworden. Mutter und Babys sind wohlauf !

Wir freuen uns sehr über die kleinen Racker und sind schon auf den ersten Besuch gespannt.

Vielen Dank an Susanne und Pietro für das Vertrauen in unseren Kigoma und die Live Berichterstattung aus der Wurfkiste !

Weitere Infos unter diesem Link